Liebe Herzogstädterinnen und Herzogstädter,
Liebe Freunde unserer Karnavalsgesellschaft,

Es ist wieder soweit!
Am 11.11 beginnt für uns Karnevalisten die fünfte Jahreszeit. Eine Zeit voller Frohsinn und Heiterkeit liegt vor uns und auch wir Herzogstädter werden wieder feiern, springen und tanzen.
Denn ausgelassen feiern, schmausen und im besten Sinne Unfug treiben, ist der Kern und historische Ursprung unseres wunderbaren Brauchtumsfests. Oder um es mit Goethes Faust zu sagen:

Selbst von des Berges fernen Pfaden
Blinken uns farbige Kleider an.
Ich höre schon des Dorfs Getümmel,
Hier ist des Volkes wahrer Himmel,
Zufrieden jauchzet groß und klein:
Hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein!

Und nun lasst bis zum Aschermittwoch, dem Tag, an dem wir uns an die Vergänglichkeit des Lebens erinnern, Freude, Heiterkeit und Sunnesching unser Herz erfüllen.

A l a a f !
Euer Präsident
Max Lenzenhuber


Autor + Webdesign: © 2009-2018 Bernd Wolters - KG Herzogstädter Jülich 2009 e.V.